Macht, Neugier, Team…

Mitarbeiter individuell führen und motivieren mit dem Reiss Motivationsprofil

Eine Hauptherausforderung für Führungskräfte besteht in der Individualität ihrer Mitarbeiter. Wer braucht was, um leistungsfähig zu sein? Welche Werte liegen dem Handeln zugrunde? Wie führe ich jeden Einzelnen?
Der amerikanische Psychologe Steven Reiss hat ein Modell von 16 Lebensmotiven entwickelt. Die Kenntnis dieser „Lebensmotoren“ erleichtert die tägliche Führungsarbeit. Uta Rohrschneider baut auf dieser Theorie auf und vermittelt im Praxistransfer klare Handlungskompetenz für den Führungsalltag. Sie zeigt sehr anschaulich auf, wie man die Motiv- und Antriebsstruktur der Mitarbeiter erkennt und sie damit insgesamt zu mehr Leistung führen kann. Nachvollziehbare Beispiele liefern wertvolle Entscheidungshilfen für wiederkehrende Fragen in Führung und Zusammenarbeit. Das eigene Verhaltens- und Handlungsspektrum wird systematisch fundiert erweitert.
Ein konkreter und schnell umsetzbarer Leitfaden für den Führungsalltag.

 

Aus dem Inhalt:

  •  Herausforderung Mitarbeiterführung
  •  Warum wollen Menschen etwas leisten?
  •  Führungskräfte sind auch nur Menschen
  •  Kennen Sie Ihre Mitarbeiter –  was motiviert sie wirklich?
  •  Von der Kommunikation bis zur Motivation – die richtigen Maßnahmen
  •  Unterschiedliche Mitarbeiter individuell und gezielt führen
  • Besondere Führungssituationen gestalten

 

Zielgruppe:

Führungskräfte aller Ebenen
Personaler und Unternehmer, die ihre Führungskompetenz optimieren wollen